Loading...

Strategieumsetzung

Ist die Strategie entwickelt, sollten Sie sich auch schnell an die Umsetzung machen. Klingt einfach und logisch – ist es in der Praxis aber nicht immer. Bei der Umsetzung füllen die Spezialisten von „von Neuem“ Ihre individuelle Strategie mit Leben und sorgen für eine optimale Implementierung im Unternehmen.

Hier stellen sich oft die folgenden Fragen:

Wie erreichen wir die Zielgruppen? Wie optimieren wir den digitalen Service für die Zielgruppen und Unternehmen? Wie verbessern wir durch diese Maßnahmen das Betriebsergebnis?

Die Digitalisierung hat Vieles verändert. Vor allem Dinge, die lange Zeit als etabliert und richtig gelernt erachtet wurden. Daher ist es wichtig, die Veränderungen der neuen digitalen Welt zu beachten. Das hat grundlegende Transformation in Organisation und Denkmustern zur Folge. Ohne einen kulturellen Wandel wird die digitale Transformation garantiert kein Erfolg – dafür garantiert teuer.

Operations

„You’ll never walk alone“ – dieser Grundsatz gilt. Deshalb begleitet von Neuem den Kunden bei der Einführung des strategischen Fahrplans und bei Umsetzung der erarbeiteten Maßnahmen. Auf Wunsch auch gern bei Ihnen vor Ort. Darüber hinaus unterstützt von Neuem die Projektleitung in Koordination und Überwachung des Fortschritts.
Das Ziel ist das sukzessive Erreichen der Teilziele (Meilensteine) auf dem Weg zum Zielbild.

Doch eines dürfen Sie nicht vergessen: Auf dem Weg zum Zielbild vergeht Zeit und die Welt „da draußen“ dreht sich weiter. Prozessbegleitend erfolgt hier die kontinuierliche Bewertung und Anpassung des strategischen Fahrplans.

Communication

Kommunikation kann und soll nur im Dialog erfolgen. Alle müssen auf die Reise mitgenommen werden. Deshalb wird der kulturelle Wandel durch passende Kommunikation gefördert. Insbesondere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter müssen rechtzeitig über den Wandel informiert werden.

Ganz wichtig ist dabei das Einführen einer institutionalisierten Feedbackkultur. Dazu gehört vor allem das Aufbrechen der Kommunikation von oben nach unten. Ein zeitgemäßer Dialog zwischen Führungskräften und Mitarbeitern muss ermöglicht werden.

Nur so kann sich eine transparente Unternehmenskultur entwickeln, nur so kann die Intelligenz der Masse genutzt und nicht zuletzt können nur so Experten und Multiplikatoren identifiziert werden. von Neuem bringt Lösungsansätze mit – doch welche passen zu Ihrem Unternehmen, Ihren Mitarbeitern und weiteren Zielgruppen? Der richtige Lösungsansatz wird gemeinsam erarbeitet – mit allen Parteien.

Start-up-Team

Das Start-up-Team soll den Anforderungen einer digitalisierten Welt gerecht werden. Schnelligkeit, Flexibilität und Reaktionsvermögen sind gefragt. von Neuem entwickelt hierzu gemeinsam mit dem Kunden ein interdisziplinäres Team, das aus Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unterschiedlicher Unternehmensbereiche sowie den Experten von „von Neuem“ und weiterer Partner besteht. Dabei organisiert sich das Start-up-Team in Fragen der Kommunikation, Planung und Umsetzung von Maßnahmen wie eine eigene Unternehmenseinheit.

Das Ziel ist die Bündelung von Ressourcen und Kompetenzen und damit die schnelle und effiziente Umsetzung erfolgreicher Maßnahmen. Durch Schulungen und den Wissenstransfer innerhalb des Start-up-Teams werden im Unternehmen nachhaltig Kompetenzen aufgebaut. Sind die Mitarbeiter des Kunden ausreichend befähigt, ziehen sich die externen Partner nach und nach aus dem Start-up-Team heraus. Ganz nach unserem Ansatz, Hilfe zur Selbsthilfe zu leisten.

Digitale Zusammenarbeit

Eins ist sicher: Die Zusammenarbeit zwischen Mitarbeitern, Kunden und Partnern in Unternehmen verändert sich durch die Digitalisierung. Dank des technischen Fortschritts und der vielfältigen digitalen Möglichkeiten lassen sich bislang undurchsichtige und aufwendige Prozesse auf digitale Plattformen wie etwa Social Intranet übertragen. Auch neue Arbeitsmethoden haben einen großen Einfluss auf Prozesse im Unternehmen. von Neuem erhebt im Vorfeld die Bedürfnisse und Probleme der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Arbeitsalltag. Ferner wird der Einsatz bestehender Plattformen untersucht. Aus diesen Erkenntnissen entwickelt von Neuem die Anwendungsszenarien für eine digitale Zusammenarbeit. Diese Szenarien bilden die Anforderung an potenzielle technische Lösungen, die gemeinsam mit dem Kunden prototypisiert, getestet und entwickelt werden.

Organisationsentwicklung

Unternehmen müssen im Kontext der Veränderungen durch Digitalisierung ihre Arbeitsweisen, -methoden und -prozesse auf den Prüfstand stellen. Der Abbau von hemmenden Hierarchien und starren Kommunikationsstrukturen hin zu einer stärkeren Vernetzung der Mitarbeitenden ist die Grundlage für eine zeitgemäße Kollaboration und Kommunikation im Unternehmen von einer Silo- zu einer Netzwerkorganisation und stellt eine sinnvolle Ergänzung zur etablierten Arbeitskultur dar. In einem ersten Schritt analysiert von Neuem den Status Quo, identifiziert Anforderungen an die Zusammenarbeit und entwickelt auf dieser Basis ein ganzheitliches Organisationskonzept für Ihr Unternehmen.


Ja, die digitale Transformation ist eine große Herausforderung – insbesondere für Unternehmen und Organisationen, die „das schon immer so gemacht haben“. Lassen Sie uns gemeinsam Dinge hinterfragen.

Wie arbeitet von Neuem →

Kontakt

Kissinger Straße 1-2
14199 Berlin

Tel: +49 30 8148850-0
Fax: +49 30 8148850-99

E-Mail: neu@vonneuem.de

Folgen Sie uns

Bleiben Sie auf dem Laufenden:


digitalen Reifengrad