Loading...

Lean Management – pro und kontra

Lean Management ist dann besonders wirksam, wenn es ein wesentlicher und erfolgreicher Bestandteil der Unternehmenskultur geworden ist, ja diese vielleicht überhaupt erst ausmacht. Im letzten Beitrag haben wir gesehen, dass das Potenzial, welches in jedem einzelnen Mitarbeiter steckt, wie ein Schatz gehoben werden sollte. Eine wertschätzende Fehler- und Feedbackkultur trägt hierzu genauso bei wie ein ganzheitlicher Führungsstil seitens des Managements, der im Lean Thinking seinen Ausdruck findet. Lean Management ist somit ein Führungsstil, der gelebt und vorgelebt werden will. Heute wollen wir Ihnen die Hürden und Hemmnisse vorstellen, denen man bei der Einführung von Lean Management Strategien und Projekten häufiger begegnet.

Lean Management und die Menschen im Unternehmen

Eine erste Hürde liegt bei den beteiligten Personen selbst. Wollen diese die Einführung von Lean Management überhaupt? Wie ist die Haltung der Führungskräfte dazu? Befürchten sie eine zusätzliche Arbeitsbelastung und können darum dem neuen Konzept wenig abgewinnen? Und die Mitarbeiter, fürchten diese vielleicht, dass Arbeitsplätze wegrationalisiert werden könnten? Den Skeptikern in den Führungsetagen könnte man entgegnen, dass eben gerade durch die erfolgreiche Implementierung von Lean Projekten etwa bei der Produktion Zeit eingespart werden kann. Den Mitarbeitern könnte man entgegnen, dass es nicht um die Wegrationalisierung von Arbeitsplätzen geht, sondern um Prozessoptimierung und Vermeidung von Verschwendung jeglicher Ressourcen. Eine wertschätzende Kommunikation auf Augenhöhe und flankierende Weiterbildungsmaßnahmen sind hier wichtige Instrumente.

Hürden bei der Einführung von Lean Management

Weiterhin sind es folgende Hemmnisse, die die Einführung von Lean Management Strategien und Projekten im Unternehmen blockieren:

  • Starke Dominanz von traditionellen Denk- und Arbeitsstrukturen
  • Mangelhafte Kenntnisse der Lean Management-Philosophie
  • Mangelnde Unterstützung durch das Top-Management bei der Umsetzung von Lean Projekten
  • Zu hohe Geschwindigkeit bei der Einführung von Lean Management, die Mitarbeiter fühlen sich überrannt
  • Starke Opposition im mittleren Management, z. B. aus Angst vor zu viel Kontrolle
  • Mangelnde Teamfähigkeit und Rollenprobleme der Führungskräfte
  • Ein eingeschränktes Verständnis für Prozessdenken, Kundennähe sowie ein falsches Qualitätsverständnis (Quelle: www.wikipedia.org/wiki/Lean_Management)

Ambivalente Wahrnehmung der Ziele von Lean Management

Wir haben für Sie zwei vielsagende Zitate zusammengetragen, die die Ambivalenz verdeutlichen, mit der viele dem Lean Management Gedanken begegnen:

„Lean Management wird von vielen Firmen als Tool zur Kostenreduktion gesehen. Diese Sichtweise ist ein Innovationshemmer und stellt ein Problem dar. Lean Management ist eine Philosophie beziehungsweise eine Einstellung, die es einem Unternehmen bei ganzheitlicher Anwendung der einzelnen Methoden ermöglicht, sich rasch auf Marktbedürfnisse einzustellen. So entsteht eine Art ‚Innovationssog‘, der vom Unternehmen ausgeht, sei es bei Prozess- oder auch Produktinnovationen.“ Patrik Saile, Operations Manager, SPX Flow Technology Rosita GmbH (Quelle: www.staufen.ag/fileadmin/HQ/02-Company/05-Media/2-Studies/STAUFEN.-studie-25-jahre-lean-management-2016-de_DE.pdf)

„Bei der Einführung von Lean Management haben wir unseren Mitarbeitern gesagt: Lean Management ist keine Diät, die nach ein paar Wochen aufhört, sondern Lean Management ist eine dauerhafte Essensumstellung!“ Hans-Peter Lörch, Technischer Leiter, Rosenbauer International AG (Quelle: www.staufen.ag/fileadmin/HQ/02-Company/05-Media/2-Studies/STAUFEN.-studie-25-jahre-lean-management-2016-de_DE.pdf)

Die Umsetzung von Lean Management Strategien im Unternehmen sollte also nicht nur vordergründig auf Kostenersparnis abzielen, vielmehr sollte ein genereller Bewusstseinswandel damit verbunden sein, der auf ein Mehr an Qualität abzielt, auf Prozessoptimierung und auf Vermeidung von Verschwendung.

Lean Management als Wegbereiter für die Digitale Transformation

Fazit: Der Lean Management Gedanke ist immer noch hochaktuell. Optimierungsprozesse entlang der gesamten Wertschöpfungskette bleiben auch im Rahmen der Industrie 4.0 wichtige Meilensteine auf dem Weg zur Digitalen Transformation. Die Lean Management-Philosophie hat nicht primär nur die Reduktion von Kosten zum Ziel, sie lässt sich auch nicht verordnen wie eine Diät. Dort, wo man auf spürbaren Widerstand der Mitarbeiter stößt, welche den Neuerungen skeptisch gegenüber stehen, sollte man konstruktiv vorgehen. Mit der Zeit werden die Mitarbeiter den Veränderungen positive Aspekte abgewinnen, insbesondere wenn die ersten Erfolge zu verzeichnen sind. Am Ende ist das Ziel die lernende Organisation, ein sehr moderner Gedanke, denn gerade heute gilt der Satz „das einzig Beständige ist der Wandel“ im Wirtschaftsleben mehr denn je.

LetzTe Facebook-Beiträge
  • Das Smartphone anschauen, einmal mit den Wimpern klimpern und schon ist das gewünschte Produkt bestellt? Wer weiß, vielleicht ist es bereits in naher Zukunft soweit. Mit User Centered Design /Usability haben sich die Entwickler auf den Weg gemacht, den Nutzern…

    User Centered Design meint die nutzerorientierte Gestaltung von interaktiven Produkten und lässt das Internet zu einem Medium für alle werden.

    Read More...

    Mai 22

  • Vernetzung macht die Digitale Transformation überhaupt erst möglich. Lesen Sie heute mehr über die Licht- und die Schattenseiten dieses essenziellen Schlüsselfaktors der Digitalisierung … #autonomesfahren #cyberkriminalitaet #smarthome #internetofeverything #vonneuem #berlin #sozialenetzwerke

    Vernetzung ist ein lukratives Geschäftsmodell. Autonomes Fahren etwa wird beispielsweise in China mit großem Tempo vorangetrieben.

    Read More...

    Mai 15

  • Wie cool! Endlich sind unsere „Anders Arbeiten“ - Boxen da! 😍

    Read More...

    Mai 09

  • Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser! Das trifft insbesondere auf das World Wide Web zu, das sich raketenhaft entwickelt hat und mittlerweile zu vielerlei Missbrauch einlädt. Wahlbetrug, Manipulation, Zensur, das sind nur einige der Schlagworte. Wer also kontrolliert das Internet?…

    Das Institute of Electronic Business hat im Rahmen einer Studie die Bedeutung von Staatlicher Regulierung des Internets als einer der Schlüsselfaktoren der digitalen Transformation erkannt.

    Read More...

    Mai 08

  • Der Schlüsselfaktor Sharing economy steht nicht nur für plattformgestützte und boomende Geschäftsmodelle auf Basis der technologischen Möglichkeiten des Internets, sondern er geht mit einem Bewusstseins- und Wertewandel einher. Lesen Sie heute mehr zu diesem spannenden Schlüsselfaktoren der Digitalen Transformation ……

    Menschen stehen viel mehr Möglichkeiten zur Verfügung, wenn sie sich Dinge mieten oder ausleihen: Bezahlt wird nur noch bei tatsächlicher Nutzung.

    Read More...

    April 24

  • Zu Ostern wünschen wir Ihnen stressfreie Tage und viel Erfolg bei der Eiersuche! 🌷☘️ #ostergrüße #vonneuem #feiertage #ostern2019

    Read More...

    April 18

  • Seamless Commerce: Einkaufen von egal welchem Touchpoint aus, zu jeder Uhrzeit und mit dem höchstmöglichen Komfort. Lesen Sie hier mehr über die Vorteile, aber auch über die Schattenseiten „grenzenloser“ digitaler Shopping Möglichkeiten im Zuge der Digitalen Transformation … #seamlesscommerce #stationaererhandel…

    Mit Seamless Commerce stellt von Neuem Ihnen heute einen weiteren Schüsselfaktor aus dem Berech Wirtschaft & Arbeit der Digitalen Transformation vor.

    Read More...

    April 15

  • Sie wollten schon immer mal die eine oder andere Frage stellen, hatten aber Angst davor, man könne Sie für dumm oder ahnungslos halten? Wir stellen Ihnen heute das lesenswerte Buch „Die Kunst des klugen Fragens“ von Warren Berger vor und…

    Gehört das Fragen zur Natur des Menschen? Was sind gute, was sind schlechte Fragen? Welche Kategorien von Fragen gibt es?

    Read More...

    April 08

  • Brave new world? Das ist, was das Thema „New Work Models“ angeht, vielleicht schon bald keine Zukunftsmusik mehr. Die junge Generation strebt ein sinnerfülltes Arbeiten an bei flexibler Zeiteinteilung und wo möglich auch mit ortsunabhängigem Arbeiten. Lesen Sie hier mehr…

    Die Digitalisierung ist die Basis der Industrie 4.0 und damit auch der Arbeit 4.0. Neue Kommunikationsformen schaffen eine neue Freiheit des Arbeitens.

    Read More...

    April 02

  • Der Schlüsselfaktor Ethik / Kultur ist von hoher Relevanz für unseren Alltag: Die negativen Begleiterscheinungen der Digitalen Medien reichen von Hate Speeches und Cybermobbing bis hin zur Beeinflussung politischer Entscheidungen. Brauchen wir daher eine Digitale Ethik? Lesen Sie hier mehr…

    Was würde geschehen, wenn unsere Entscheidungen und unser Handeln künftig auf der Grundlage erhobener Daten basierten?

    Read More...

    Mrz 25

  • Mit der Blockchain Technologie diskutieren wir heute für Sie einen weiteren wichtigen Schlüsselfaktor der digitalen Transformation. Lesen Sie hier mehr zu Blockchain und der Kryptowährung Bitcoin … #blockchain #bitcoin #kryptowaehrungen #miner #miningfarmen #kryptographie #transparenz #datenbloecke #digitaletransformation #instuteofelectronicbusiness

    Eine Blockchain ist, wie es der Name schon vermuten lässt, eine Kette von digitalen Datenblöcken. Jeder einzelne Block enthält Transaktionen.

    Read More...

    Mrz 18

  • Wenn Datenberge überhandnehmen: Big Data ist einer der Schlüsselfaktoren der Digitalen Transformation. Große Bedeutung kommt der Frage zu, was genau Unternehmen mit den erhobenen Daten machen, wie sie sie analysieren und zu welchem Zweck. Lesen Sie hier mehr zu diesem…

    Bei dem Begriff Big Data handelt es sich um einen allgemeinen Begriff, der genutzt wird für die Beschreibung von umfangreichen Mengen von Daten.

    Read More...

    Mrz 11

  • Unsere Praktikantin Laura Freiberger war den ganzen Februar 2019 über Teil unseres Teams und hat viel Spannendes erlebt. Heute berichtet sie hier von ihrer Motivation und von ihren abwechslungsreichen Aufgaben … #praktikum #vonneuem #digitaletransformation #andersarbeiten #recherche #agilitaet #organisationaleambidextrie

    Hallo liebe Blog Leser, ich bin Laura Freiberger und noch ganz begeistert von meinem Praktikum bei von Neuem. Den ganzen Februar 2019 hindurch bekam ich die Möglichkeit in …

    Read More...

    Mrz 04

  • Medienkonvergenz ist einer der Schlüsselfaktoren aus dem Bereich Kommunikation, der unsere besondere Aufmerksamkeit verdient. Dies im doppelten Sinne, denn Medienkonvergenz bedeutet nicht zuletzt das zur Verfügung stellen von Inhalten auf mehreren digitalen Geräten zugleich. Egal auf welchem Ihrer digitalen Endgeräte:…

    Weltweit besitzen immer mehr Menschen mehrere digitale Endgeräte. Während sie Fernsehen schauen, lesen sie auf dem Handy ihre E-Mails.

    Read More...

    Februar 25

  • Smart Products & Smart Services werden uns das Leben erleichtern, aber sie stellen es auch auf den Kopf. Lesen Sie hier, wie dieser bedeutsame Schlüsselfaktor unser Wirtschaftsleben und in Folge unsere Gesellschaft revolutionieren wird … #smartproducts #smartservices #bigdata #smartdata #smarthome…

    Smart Services, das sind intelligente datenbasierte Dienstleistungen, die ihre bedarfsorientierten Dienste auf der Basis von Smart Data erbringen.

    Read More...

    Februar 18

Ja, die digitale Transformation ist eine große Herausforderung – insbesondere für Unternehmen und Organisationen, die „das schon immer so gemacht haben“. Lassen Sie uns gemeinsam Dinge hinterfragen.

Wie arbeitet von Neuem →

Kontakt

Kissinger Straße 1-2
14199 Berlin

Tel: +49 30 8148850-0
Fax: +49 30 8148850-99

E-Mail: neu@vonneuem.de

Folgen Sie uns

Bleiben Sie auf dem Laufenden:


digitalen Reifengrad